Spionageschutz – Prävention

Sie haben den Eispionageprävention-spionageschutz-datenschutz-schutz-sicherheit-spionageabwehr-unternehmen-hamburg-datenklau-spion-unternehmenssicherheitndruck, das betriebsinterne Daten weitergegeben werden, oder wollen Ihr Unternehmen präventiv auf Gefahren darauf hin überprüfen lassen, um Ihre Produkte und damit auch Ihre Zukunft als Firma zu schützen?

Wirtschaftsspionage erfordert ein meist hohes Maß an krimineller Energie, daher ist eine undichte Stelle oft nur schwer zu finden. Es gilt für uns nicht nur, Sie vor Schwachstellen im Datenschutz zu schützen, sondern auch Ihr Personal genauer zu betrachten, denn in dem größten Teil aller erfolgreichen Spionageattacken sind oder haben sich Spione durch Social Engineering , also soziale Infiltration Zugang zu sensiblen Daten verschafft. Dies können sowohl Mitarbeiter sein, die unter sozialem Druck stehen,  als auch speziell eingeschleuste Personen, die sich mit dieser Methode Zutritt zum Vertrauen eigentlich loyaler Angestellter, und somit zu Informationen verschaffen.

Unsere Fusion mit Fachleuten für Informationssicherheit und die dabei entstandene Gesellschaft für Sicherheitsdienste und Risk Management, macht es uns möglich, hier gezielt für Sie tätig zu werden. Allerdings ist zu beachten, dass im Bereich der Wirtschaftsspionage auf Bundesebene durch das Bundesamt für Verfassungsschutz ermittelt werden muss und wir hier nur als unabhängiges bzw. präventiv wirkendes Unternehmen in Sachen Riskmanagement / Risikoanalyse unterstützend für Sie tätig werden können! Gerne schulen wir Ihre Mitarbeiter
für dieses sensible Thema und stehen Ihnen auch nach erfolgreicher Abwehr einer Spionageattacke als zuverlässiger Partner bzw. Risk Manager und mit unabhängiger Beratung zur Seite. Schützen Sie mit sicherheitskonzept-it-datenschutz-hamburg-datensicherheitskonzept-sicherheit-internet-netzwerk-schutz-hamburg-vdb-nordunseren Präventionsmaßnahmen und einer Gefahrenanalyse Ihre Daten oder Produkte und nutzen Sie unsere Beratung durch Risk Manager im Bereich von Risikoanalyse bzw. Riskmanagement.